Energie

Schwert GRC für Energie & Bergbau

Liefern Sie Kapitalprojekte pünktlich und innerhalb des Budgets

Bieten Sie eine vollständige und genaue Ansicht Ihrer Risiken

Ermöglichen Sie Ihrem Unternehmen eine vollständige und einheitliche Ansicht des Risikos, sodass Sie Best Practices für das Unternehmensrisikomanagement in Ihrem Unternehmen implementieren können. Schwert Active Risk Manager ist die marktführende Lösung für das Unternehmens- und Projektrisikomanagement.

Weltweit vertrauenswürdig von führenden Unternehmen

Energie- und Bergbauunternehmen sind in einer der wettbewerbsintensivsten und reguliertesten Branchen der Welt tätig. Unternehmen, die Erfolg haben, nutzen das Risiko zu ihrem Vorteil und führen zwei wichtige Geschäftsaktivitäten besser aus als ihre Konkurrenz:

  • Sie schließen ihre Kapitalprojekte pünktlich und innerhalb des Budgets ab und liefern sie aus
  • Sie minimieren unvorhergesehene Verluste und schützen so ihren Ruf, ihre Betriebsumgebung und ihr Endergebnis

Die Nachfrage in beiden Branchen ist hoch, da die Regierungen die Kontrolle über ihre Ressourcen anstreben und sich die Schwellenländer weiterentwickeln. Das Angebot wird jedoch zunehmend eingeschränkt, da Entwicklungsprojekte in ein entlegeneres, unbekanntes Gebiet verlagert werden (PwC, Mine 2011 – Das Spiel hat sich geändert). Um die Nachfrage zu befriedigen, gibt es wenig Raum für Fehler. Durch das proaktive Management des Projektrisikos können Energie- und Bergbauunternehmen unvorhergesehenen Risiken einen Schritt voraus sein, die sich auf kritische Kapitalprojekte auswirken, die Produktion beeinträchtigen und die Rentabilität beeinträchtigen können. Mit dem Projektrisikomanagement als Kerngeschäftsprinzip reduzieren Energie- und Bergbauunternehmen nicht identifizierte Verluste, verbessern die Risikoverantwortung, steigern die Effizienz und tragen dazu bei, das Unternehmen als sichere Wahl für Aktionäre, Community-Mitglieder und die Kapitalmärkte zu positionieren.

Active Risk Manager (ARM) bietet die umfassendste Risikomanagement-Software auf dem Markt und wird von führenden Unternehmen wie der Fortescue Metals Group, OMV, RWE, ALSTOM, Westinghouse, Bruce Power und vielen anderen eingesetzt. Mit ARM haben diese Unternehmen eine umfassende Echtzeitansicht ihrer Risiken und Chancen in ihrem Projektportfolio erhalten, die mit keiner anderen einzelnen Softwarelösung erreicht werden kann. ARM lässt sich nahtlos in andere Tools wie Primavera und Microsoft Project integrieren und bietet Projektfachleuten, Risikofachleuten und Führungskräften eine effiziente Möglichkeit, Risiken zu managen.

Besuchen Sie unsere Seite Ressourcen, um auf wertvolle Berichte, Webcasts und veröffentlichte Artikel der Energie- und Bergbauindustrie zuzugreifen.

Beliebte ERM-Funktionen für Energie und Bergbau:

  • Portfolio-Management
  • Neues Marktchancenmanagement
  • Compliance Management
  • Gesundheit & Sicherheit
  • Incident Management