Blog

Blog

Verwenden der Szenarioanalyse zur Bewertung des operationellen Risikos

Im Dezember 2020 führte das Institut für Risikomanagement (IRM) die zweite seiner Risikomanagement-Antworten auf Covid-19-Umfragen durch und untersuchte die Auswirkungen ...

Verwenden der Szenarioanalyse zur Bewertung des operationellen Risikos

Im Dezember 2020 führte das Institut für Risikomanagement (IRM) die zweite seiner Risikomanagement-Antworten auf Covid-19-Umfragen durch und untersuchte die Auswirkungen ...

Verwenden der Szenarioanalyse zur Bewertung des operationellen Risikos

„Die Finanzbranche hat nach COVID-19 eine außergewöhnliche Widerstandsfähigkeit bewiesen und sollte dafür gelobt werden. Auf allen Ebenen muss jedoch noch viel gestärkt werden, und die Erkenntnisse aus dem vergangenen Jahr sollten darauf aufbauen ... "

Verwenden der Szenarioanalyse zur Bewertung des operationellen Risikos

Die Fähigkeit, innerhalb definierter Prüfungsprojektfristen zu arbeiten? Prüfen. Außergewöhnliche organisatorische Fähigkeiten? Prüfen. Leidenschaft für Problemlösung? Prüfen.

Verwenden der Szenarioanalyse zur Bewertung des operationellen Risikos

"COVID-19 hat mehr Menschen als zuvor geholfen zu verstehen, dass ein einziges Grundproblem auf Unternehmensebene ein Risiko auslösen kann ..."

Verwenden der Szenarioanalyse zur Bewertung des operationellen Risikos

Während es für Risikofachleute leicht genug sein mag, die Vorteile zu erkennen, die ERM für die Steuerung robuster Risikomanagementprozesse innerhalb eines Unternehmens mit sich bringen kann, ist es möglicherweise schwieriger, den Fall zu klären ...

Verwenden der Szenarioanalyse zur Bewertung des operationellen Risikos

Unabhängig davon, ob sie auf Unternehmen, Risiken oder Vorschriften ausgerichtet sind, bieten sie Leitprinzipien oder legen die neuesten gesetzlichen Anforderungen fest. Richtlinien sind ein wesentlicher Bestandteil des Unternehmenslebens.

Must-Have-Metriken für ein effektives Enterprise Risk Management

In einem sich ständig ändernden Risikoumfeld stehen Risikomanager unter zunehmendem Druck, die Vielzahl der Risiken zu bewältigen, die ...

Wie Erkenntnisse aus operativen Verlustereignissen Ihr Risikomanagement-Framework bereichern können

Wie Erkenntnisse aus operativen Verlustereignissen Ihr Risikomanagement-Framework bereichern können.

Verwenden der Szenarioanalyse zur Bewertung des operationellen Risikos

Die genaue Einschätzung des operationellen Risikos ist nicht unproblematisch, insbesondere wenn nur begrenzte Daten zur Risikowahrscheinlichkeit und zu den Auswirkungen verfügbar sind. Und selbst wenn auf Trenddaten zugegriffen werden kann, wer sagt dann, dass sich Risikoereignisse wiederholen werden?

Must-Have-Metriken für ein effektives Enterprise Risk Management

"Management ist blind ohne Zugriff auf die richtigen Metriken". Risikodaten bieten Unternehmen die Möglichkeit, Informationen zu nutzen, die dazu beitragen, ...

Wichtige Risikoindikatoren - die richtigen Metriken für das Management

Wichtige Risikoindikatoren - die richtigen Metriken für das Management. „Es ist unmöglich, ein Auto zu fahren, ohne Zugang zu Messwerten für Faktoren wie Geschwindigkeit oder Temperatur zu haben. In ähnlicher Weise benötigt das Management Metriken, um effektive Entscheidungen zu treffen und ...

Die AZ zur Steuerung des operationellen Risikos

Die AZ zur Steuerung des operationellen Risikos. Angesichts strenger Anforderungen an Organisationen von Aufsichtsbehörden und sich ständig ändernder Rechtsvorschriften bietet ein solider Rahmen für operationelle Risiken eine Grundlage, auf der eine Organisation sicherstellen kann, dass…

Risikokategorisierung - Ihre FAQs wurden beantwortet

Risikokategorisierung - Ihre FAQs wurden beantwortet. Laut dem Institute of Risk (IOR) kann „eine praktikable Risikotaxonomie - oft als Risikokategorisierung bezeichnet - als Grundlage für ein wirksames Rahmenwerk für das Management operationeller Risiken angesehen werden…

Risiko- und Kontrollselbstbewertung - Entmystifizierung der Methodik

Risiko- und Kontrollselbstbewertung - Entmystifizierung der Methodik. Ohne das Risk and Control Self Assessment (RCSA) ist kein Rahmen für das Management operationeller Risiken vollständig. Diese Befähigungstechnik wird von Mitarbeitern auf allen Ebenen und in einem…

Acht gute Gründe, um den Appetit auf operationelle Risiken zu steuern

Acht gute Gründe, um den Appetit auf operationelle Risiken zu steuern. Risikoappetit. Risikotoleranz. Sie sind mit den Begriffen vertraut, aber wie unterscheiden sie sich? Sind sie tatsächlich austauschbar, da beide die Geschäftsentscheidung beeinflussen können? Das …

Einbetten Ihres Frameworks für das operationelle Risikomanagement als Geschäftsgebot

Zeit, Ihr Framework für das operationelle Risikomanagement als Geschäftsgebot einzubetten. Daten, Geschäftskontrollen, Verhalten der Mitarbeiter, Ethik, neue Technologien…

Warum Ihre Risikokultur pflegen?

Warum Ihre Risikokultur pflegen? Kann eine angemessene Risikokultur dazu beitragen, Geschäftsziele zu erreichen und potenziell zerstörerische Überraschungen zu vermeiden? Die Antwort lautet laut Institut für operationelle Risiken „Ja“…

Richtlinienverwaltung ist wichtig - Erkundung der Rolle von Richtlinienverwaltungssoftware

Richtlinienverwaltung ist wichtig - Erkundung der Rolle von Richtlinienverwaltungssoftware. Richtlinien sind grundlegend…

Maximieren Sie die Geschäftsleistung mit Risikomanagementsoftware

Maximieren Sie die Geschäftsleistung mit Risikomanagementsoftware. Bei der Bewältigung der Covid-19-Pandemie hatten Unternehmen…

WKM - Unterstützung von Umwelt-, Sozial- und Governance-Risiken im Bergbau

WKM - Unterstützung von Umwelt-, Sozial- und Governance-Risiken im Bergbau. Menschen. Planet. Gewinne. Es ist allgemein anerkannt, dass ERM (Enterprise Risk Management) ...

Was ist Richtlinienverwaltungssoftware?

Was ist Richtlinienverwaltungssoftware? Was ist ein wichtiges Instrument, das alle Compliance-orientierten Unternehmen, ob groß oder klein, haben sollten? Richtlinienverwaltung ist der Aufbewahrungsort und Lebenszyklus der wichtigen Richtlinien- und Verfahrensunterlagen eines Unternehmens.

Fünf Risikomanagement-Prioritäten zur Sicherung des Shareholder Value im Bergbau

Fünf Risikomanagement-Prioritäten zur Sicherung des Shareholder Value im Bergbau.

Risikomanagement - Ein Reifegradansatz stellt die alte Unternehmenssicht in Frage

Risikomanagement - Ein Reifegradansatz stellt die alte Unternehmenssicht in Frage. Wir haben kürzlich eine Roundtable-Veranstaltung in Toronto abgehalten, bei der wir…