Decmil wählt Active Risk Manager aus, um das Unternehmensrisiko für Bau- und Ingenieurprojekte zu verwalten

Das australische Bau- und Ingenieurunternehmen implementiert das ARM von Sword GRC für das Risikomanagement und unterstützt sowohl die strategische Planung als auch den täglichen Betrieb

Melbourne, Australien, 21. Mai 2019 – Sword GRC, ein Anbieter von spezialisierten Risiko-, Compliance- und Governance-Lösungen, hat bekannt gegeben, dass Decmil, das australische Bau- und Ingenieurunternehmen, Active Risk Manager (ARM) für Projekte in ganz Australien und Neuseeland ausgewählt hat. ARM wird von Geschäftsanwendern in der gesamten Decmil-Organisation verwendet, um den Lebenszyklus aller Bau- und Ingenieurprojekte zu verwalten. Decmil entschied sich für das ARM von Sword GRC, um sich an seiner Geschäftsstrategie auszurichten und eine ERM-Lösung zu entwickeln, die die Risikomanagementanforderungen des gesamten Unternehmens berücksichtigt und es ermöglicht, Risiken auf allen Ebenen zu identifizieren, zu analysieren und zu verwalten.

Mit ARM verwaltet Decmil das operative Projekt- und Programmrisiko und unterstützt die strategische Geschäftsplanung sowie die Risikominderung und Berichterstattung im gesamten Unternehmen.

Damian Kelliher, Executive Manager – Handel, Risiko und Strategie bei Decmil, sagte; „Wir wollten eine einfache Lösung zur Identifizierung, Analyse und Steuerung aller Risiken auf allen Ebenen der Organisation implementieren, um strategische und operative Entscheidungen zu unterstützen und Geschäftsmöglichkeiten zu identifizieren.

„Als Ergebnis der Implementierung von ARM erwarten wir geschäftliche Vorteile, einschließlich der Integration von Risiken in den täglichen Betrieb und der mehrstufigen Eskalation von Risiken. Dies gibt uns vollständige Transparenz über das Geschäft und eine einzige Quelle der Wahrheit, was weniger Fehler bedeutet und Zeit für das Risikomanagement. „

Keith Ricketts, Vizepräsident für globales Marketing bei Sword GRC, sagte; „Active Risk Manager (ARM) ist das weltweit führende Softwarepaket für Enterprise Risk Management. ARM bietet mehreren Benutzern risikobasierte Funktionen für das gesamte Governance-, Risiko- und Compliance-Spektrum (GRC).

„Mit seinem robusten und einzigartigen integrierten Ansatz ist ARM die einzige ERM-Lösung, die die Risikomanagementanforderungen des gesamten Unternehmens erfüllt. Es verteilt die Verantwortung für das Risikomanagement

im gesamten Unternehmen, wodurch das persönliche Engagement auf allen Ebenen des Unternehmens erhöht wird, was zu einer genaueren und zeitnaheren Risikoberichterstattung und einer erfolgreicheren Risikominderung führt. „

 

 

Comments are closed.